Seefunk Küste

UKW

Beschränkt gültiges Funkbetriebszeugnis / Short Range Certificate (SRC)

Wochenendkurse - UKW-Funktheorie - Short Range Certificate (SRC)

Wochenendkurs buchen

210€

Buchen Sie jetzt Ihren Wochenendkurs und bezahlen sie bequem online.

Ort Begin Zeit Preis Anmeldung
Utting
Segelschul-Gebäude, Seestr. 17
21.10.2017 2 Tage
09:30:00 - 18:00:00Uhr
210,-€
Utting
Segelschul-Gebäude, Seestr. 17
11.11.2017 2 Tage
09:30:00 - 18:00:00Uhr
210,-€

Achtung: Anmeldung bis eine Woche vor Kursbeginn zur Vorbereitung des Unterrichtsmaterials und Prüfungsorganisation unbedingt erforderlich!

Das Bundesministerium für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen teilte in den MARITIME SCHIFFSSICHERHEITS-INFORMATIONEN des Bundesministeriums für Verkehr, Bau- und Wohnungswesen Nr. 15 Februar 2002 mit, dass die Verordnung über Seefunkzeugnisse vom 17. Juni 1992 endgültig am 31. Dezember 2002 außer Kraft tritt. Neue Bestimmungen für den Erwerb von Seefunkzeugnissen enthält jetzt die Anlage 3 zur Schiffssicherheitsverordnung (SchSV). Durch die Dritte Schiffssicherheitsanpassungsverordnung (BGBl. Teil I Nr. 46 vom 6. September 2001) wurde die SchSV entsprechend geändert.

Die Merkblätter für Wassersportler "neue-funkzeugnisse-fuer-den-seefunkdienst-merkblatt-fuer-wassersportler.pdf" Stand: 10. Januar 2002 sowie "bmvmerkblatt_lrcsrc.pdf" Stand: 1. Januar 2003 können Sie mit dem Adobe Reader lesen.

Vorschrift und Gültigkeit

Zur Teilname am Funkverkehr im Sprech-Seefunk für UKW und mit Funkeinrichtungen des GMDSS für UKW auf Sportbooten vorgeschrieben.
Unbefristet und international gültig.
Gilt nicht für Binnengewässer!

Inhalt

Vorschriften und Organisation des Seefunks.
Praktische Abwicklung des Funkverkehrs in deutscher und englischer Sprache.
Seenot-, Dringlichkeits- und Sicherheitsmeldungen in deutscher und englischer Sprache.
Buchstabieren.

Voraussetzungen und Prüfungsunterlagen

Mindestalter: 15 Jahre
Prüfungsunterlagen: 1 Passfoto 3,5 x 4,5 cm, Kopie des Personalausweises bzw. Reisepasses
Siehe auch: seefunk-info-dsv.pdf

Gebühren

Kursgebühr € 210,-
Unterrichtsmaterial € 40,-
Es wird ein eigenes Skript verwendet, da die im Handel befindlichen Bücher zumeist veraltet sind.
Bei rechtzeitiger Anmeldung, Zahlung der Kursgebühr und des Portos kann das Skript vorab zugesandt werden.

+Prüfungsgebühr * € 76,20

* Stand Dezember 2012. Fremdgebühren ohne Gewähr.